Abonnieren Sie unseren Newsletter

Letzte Beiträge

Aktuelle Neuigkeiten

Update 25.3.2020

- Aus aktuellem Anlass - Als medizinische Einrichtung sind wir angehalten, die Versorgung unserer Patienten sicher zu stellen. Dies beinhaltet auch die Trainingsfläche. Dabei hat für uns die Hygiene der Einrichtung und der Schutz unserer Patienten höchste Priorität. Jeder Trainierende mit einer mündlichen oder schriftlichen Empfehlung von einem Arzt, darf wie gewohnt unser Angebot nutzen. Sollten Sie dieses...

Ergänzung: aktuelle Situation

Aus aktuellem Anlass sind auch wir gezwungen, die Trainingsfläche für Mitglieder vorübergehend zu schließen und die Kurse abzusagen. Sollte dieser Umstand länger anhalten, werden wir Ihnen mit der Abbuchung der Beiträge entgegenkommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis! Ergänzung: Laut Gesundheitsamt sind alle Trainierenden, welche eine Verordnung vom Arzt haben (Präventionsempfehlung, KGG- Rezept, etc.) von dieser Regelung nicht betroffen und dürfen...

aktuelle Situation

Aus aktuellem Anlass sind auch wir gezwungen, die Trainingsfläche für Mitglieder vorübergehend zu schließen und die Kurse abzusagen. Sollte dieser Umstand länger anhalten, werden wir Ihnen mit der Abbuchung der Beiträge entgegenkommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!...

Physiotherapie und Corona

Kann man in Zeiten von Corona (COVID-19) weiterhin zur Physiotherapie gehen? Zum aktuellen Zeitpunkt machen sich viele Menschen Gedanken, ob sie ihre Therapie bei uns trotz der angespannten Lage fortsetzen können. Daher fassen wir im Folgenden ein paar Grundinformationen bezüglich der Therapie und Hygiene in unserer Praxis zusammen. Das Wichtigste vorweg: Wir sind weiterhin für Sie da. Gemäß eines...

Wir sagen Danke!

2018 feiern wir unser 10-jähriges Jubiläum. Dankbar blicken wir auf 10 erfolgreiche Jahre „Gesundheitszentrum Abbing“ zurück. Auf diesem Weg möchten wir uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und das gute Teamwork bedanken. Wir freuen uns darauf, noch viele weitere Jahre unsere Begeisterung für spürbare Gesundheit mit Ihnen zu teilen und Sie mit unserer Erfahrung an Ihr Ziel...

Schmerzen bei Hohlkreuz (Hyperlordose)

Training hilft bei Hohlkreuz!

Hyperlordose kann durch gezieltes Training verringert werden! Wir freuen uns, Ihnen die Auswertung unserer Hyperlordose-Studie heute präsentieren zu können. Die Ergebnisse bestätigen, dass ein gezieltes Gerätetraining die Hyperlordose (Hohlkreuz) verringern kann. Der durchschnittliche Messwert des Hyperlordose-Winkels verbesserte sich von 43,58° auf 40,55°. Die Wölbung der Lendenwirbelsäule nahm also während der Studie im Durchschnitt um 3,03° ab. Dieses Ergebnis...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen